Neue Skulptur der "Mira" Serie von Maxim Wakultschik erhältlich.

Diese wunderschöne neue Skulptur von Maxim Wakultschik, aus der Serie "Mira",
ist ab sofort in der Galerie erhältlich.

Unvergleichlich erschafft der Künstler Maxim Wakultschik aus Holz (Zahnstochern), Lack sowie transparentem Kleber eindrucksvolle Objekte von höchster Eleganz und Präzision. 

Im wahrsten Sinne des Wortes überträgt Maxim Wakultschik die Malerei des Pointillismus in eine dritte Dimension. 

Die Skulptur "Mira" entsteht in einer Edition aus 25 Farbunikaten. Hierbei gleicht kein Werk dem anderen wie Sie über den Button unten entdecken können.

AFSOCM Text.png

Ole Aakjær | Dietmar Brixy | Coderch & Malavia | Der Heidebrecht | Martin C. Herbst | Jorge Marín

Tim Okamura | Igor Oleinikov | Lars Reiffers | Vitali Safronov | Marina Sailer | Salustiano | Jesús Rodriguez de la Torre

Tim David Trillsam | Jacques Van den Abeele | Van Ray | Maxim Wakultschik | Dimitriy Zhdankin

Opening
Samstag, den 22.10.22
14.00 - 18.00 Uhr


Ausstellungsdauer
22.10.22 bis 23.12.22

 

Die Ausstellung findet in den Galerieräumen im 1. OG sowie im Basement des stilwerks Düsseldorf statt.

Ole Aakjaer
Ole Aakjaer

Relation, 2022 Aquarell, Tinte auf Papier 50 x 50 cm

press to zoom
Dietmar Brixy
Dietmar Brixy

Not from this World Bamboo Bubble, 2022 Öl auf Nessel ø 200 cm

press to zoom
Dimitriy Zhdankin
Dimitriy Zhdankin

Ganz freie Künstler, 2020 oil on wood 70 x 100 cm

press to zoom
Ole Aakjaer
Ole Aakjaer

Relation, 2022 Aquarell, Tinte auf Papier 50 x 50 cm

press to zoom
1/6